Hausverwaltung Motzkeit



LOGO HVM Hausverwaltung  Peter Motzkeit
Flagge der Bundesrepublik Deutschland, Hausverwaltung  Peter Motzkeit
Flagge der Europäischen Union, Hausverwaltung  Peter Motzkeit

© Hausverwaltung Peter Motzkeit, www.motzkeit-hausverwaltung.de, aktualisiert am 29.10.2012

Soziale Netzwerke:
Hausverwaltung Motzkeit bookmarken bei.
HAUSVERWALTUNG
Diplom-Volkswirt Peter Motzkeit

Kommunikation  Information  Kooperation  Galerien  Impressum

Hausverwaltung  Angebote Aktionen  Kompetenz  Qualifikation

Hausverwaltung und Wohnungsverwaltung kompetent, qualifiziert, zuverlässig.
2. 1. Erklärung, Rechte, Obliegenheiten der Wohnungseigentümer

Jedem einzelnen Wohnungseigentümer obliegt es, im Falle der Veräußerung seines Wohnungs- oder Teileigentums den Erwerber zu verpflichten, dass der Verwaltervertrag erforderlicher Bestandteil der notariellen Vereinbarung zwischen dem jetzigen Wohnungs- oder Teileigentümer und den jeweiligen zukünftigen Erwerbern wird; andernfalls wird die jeweilige anteilige Verwaltervergütung des jeweiligen Veräußerers für die restliche Vertragslaufzeit nach der notariellen Beurkundung sofort fällig.

Jeder Wohnungseigentümer kann persönlich jederzeit nach Terminabsprache während der Bürozeiten am Unternehmenssitz des Verwalters Einblick in die gemeinschaftlichen Verwaltungsunterlagen (Korrespondenz, Buchungs- und Kontenbelege, Rechnungen usw.) verlangen.

Steht ein Wohnungseigentum einer Mehrheit von Wohnungseigentümern zu, so haben diese Wohnungseigentümer zur Wahrung ihrer Rechte einen gemeinsamen Bevollmächtigten zu bestellen und dem Verwalter bei Vertragsbeginn bekannt zu geben.