Aus der Hausverwaltung

Praktisches

Nützliches

Aktuelles


LOGO HVM Hausverwaltung  Peter Motzkeit
Flagge der Bundesrepublik Deutschland, Hausverwaltung  Peter Motzkeit
Flagge der Europäischen Union, Hausverwaltung  Peter Motzkeit

© Hausverwaltung Peter Motzkeit, www.motzkeit-hausverwaltung.de, aktualisiert am 29.10.2012

Soziale Netzwerke:
Hausverwaltung Motzkeit bookmarken bei.
HAUSVERWALTUNG
Diplom-Volkswirt Peter Motzkeit

Kommunikation  Information  Kooperation  Galerien  Impressum

Hausverwaltung  Angebote Aktionen  Kompetenz  Qualifikation

Hausverwaltung und Wohnungsverwaltung kompetent, qualifiziert, zuverlässig.
Wichtiger Hinweis

Die Bundesregierung hat ein Gesetz zur Änderung des Wohnungseigentumsrechts auf den Weg gebracht.

Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt und dem im Bundesgesetzblatt genannten Datum werden die Änderungen wirksam.

Es wurden im Wesentlichen drei Ziele mit der Änderung angestrebt.

Die Handlungsfähigkeiten der Wohnungseigentümergemeinschaften zu stärken und die Willensbildung innerhalb der Wohnungseigentümergemeinschaft zu erleichtern.

Die Gerichtsverfahren in Wohnungseigentumssachen werden den Verfahren in zivilrechtlichen Verfahren angeglichen.

Es soll die Stellung der Wohnungseigentümergemeinschaften bei Zwangsversteigerungsverfahren gegenüber den Hypothekengläubigern, insbesondere gegenüber den Kreditinstituten, stärken.

In der Zukunft sollen auch öffentlich bestellte oder anerkannte Sachverständige für das Bauwesen die Abgeschlossenheit bescheinigen können. Bisher konnte das nur die Baubehörde.

In vielen Teilungserklärungen ist die Zustimmung zum Verkauf von der Zustimmung des Verwalters abhängig. Diese in der Teilungserklärung aufgenommene Beschränkung kann durch Stimmenmehrheit aufgehoben werden.

weiter neues WEG-Recht